Ausbildung zum Leiter Business Continuity Management

Sie sind neu beauftragt in Ihrem Unternehmen mit der Aufgabe, ein Business Continuity Management Programm einzuführen oder zu betreuen? Sie haben bisher als ITSCM-Profi gearbeitet, kommen aus dem Risikomanagement, waren vielleicht im Projektmanagement tätig oder kommen aus einer der vielen anderen Spezialdisziplinen moderner Unternehmensführung und haben keine wirkliche Ausbildung zur Übernahme der Leitung eines BCM-Programmes?

Da helfen wir Ihnen gerne in einer einzigartigen Art und Weise weiter. Wir bieten Ihnen keine Schulungskonserve an, die auf Ihr Unternehmen leidlich passt oder gar nicht passt. Sie brauchen auch keine theoretischen Lehrbriefe zu büffeln oder Tage in Schulungsräumern fern von Ihrem Betrieb abzusitzen, um sich mit einem Lehrplan zu beschäftigen, der nur rudimentär zur Wirklichkeit Ihres Unternehmens passt.

Wir schulen Sie in Ihrem Betrieb. Innerhalb von 3 bis 6 Monaten sind wir persönlich an etwa 25 bis 30 Tagen bei Ihnen vor Ort und machen Sie mit dem notwendigen Rüstzeug für einen BCM-Leiter vertraut, in seiner gesamten Bandbreite und in allen für Ihr Unternehmen relevanten Details. Wir nehmen diese Aufgabe ernst – Sie bekommen keine Powerpoint-Schulung, sondern echte praktische Ausbildung in Ihrem Betrieb und an Ihrem Arbeitsplatz im Einzelunterricht.

Das Beste dabei: Wenn Sie fertig sind mit Ihrer Schulung, hat Ihr Unternehmen auch gleich ein zertifizierbares BCM-Programm! Wenn Sie sich dafür interessieren, buchen Sie am besten die unten angebotene Grundlagenschulung, um uns, unsere Methodik und unsere Schulungsphilosophie kennen zu lernen.


 

Ausbildung zum Business Continuity Management Berater

Sie sind Unternehmensberater und können sich vorstellen Business Continuity Management als neues Beratungsfeld in Ihr Angebot einzubauen? Dann sprechen Sie mit uns. Wir haben ein Programm zur Ausbildung von Unternehmensberatern zum BCM-Berater aufgelegt. In ca. 12 bis 18 Monaten erlernen Sie das theoretische und praktische Know-How um Business Continuity Management bei Unternehmen einzuführen.


 

Einführung in das Business Continuity Management

Eine ganztägige Schulung bei Ihnen im Hause für Mitarbeiter, die im BCM Ihres Unternehmens eine Rolle unterhalb des BCM-Leiters übernehmen, oder ihn als Mitglied des BCM-Teams unterstützen.


 

Grundlagen des Business Continuity Management / Allgemeine BCM-Information

Das gibt es bei uns auch. Diese Schulung findet ebenfalls bei Ihnen in Ihrem Unternehmen statt (Sie können dafür aber auch gerne zu uns nach Uetze bei Hannover kommen), dauert ca. 3 Stunden und Sie verstehen danach was Business Continuity Management ist, wie es funktioniert, und was Sie tun müssen, um es einzuführen und zu betreiben.



Die Trainer

Rainer Hübert wurde zumLehroffizier der Bundeswehr ausgeblidet und war in dieser Funktion mehrere Jahre bei als Ausbildungsleiter im Umfeld von "Disaster Preparedness" bei der NATO eingesetzt. Er hat eine Vielzahl von Schulungsprogrammen für die unterschiedlichsten Branchen und Ausbildungsinhalte entwickelt oder implementiert und als Trainer selbst geleitet, darunter auch für BCM-Ausbildungen verschiedener Anbieter in Deutschland.

Petra Vorwerk hat langjährige Erfahrung in der Schulung von Berufsanfängern für verschiedene Branchen und hat an der Gestaltung und Implementierung der BCM-Ausbildung der BCM-Academy in Hamburg mitgewirkt.


 

Nutzen Sie einfach unser Kontaktformular, um einen Termin zu vereinbaren, bei dem wir die Schulungsanforderungen für Sie oder Ihr Unternehmen besprechen.