Ja, die gibt es. Matthias Stolz hat im Zeitmagazin in der Ausgabe 16 vom 14. April 2011 auf der Grundlage von Daten der Munich Re und einer durch Jörg Blog modifizierten Darstellung von H. Job und V. Bode (Nationalatlas aktuell, Leibniz-Institut für Länderkunde) folgende Karte über die Bedrohungslage hinsichtlich Naturkatastrophen in Deutschland veröffentlicht:

Auf den Seiten des Center for Disaster Management and Risk Reduction Technology (CEDIM) ist eine weitere Karte über das Erdbebenrisiko in Deutschland verfügbar. Wenn Ihr Unternehmen einen Standort im Regierungsbezirk Köln oder im südlichen Regierungsbezirk Düsseldorf hat, sollten Sie sich vielleicht etwas ernsthafter mit Erdbebenrisiken auseinander setzen.

Die Hochwasserkatastrophe in Deutschland im Juni 2013 durch Starkregen zeigt ziemlich deutlich, wie sehr Deutschland mittlerweile durch Naturkatastrophen – in diesem Fall Extremwetterereignisse – bedroht ist. Business Continuity Management ist die Methode, die vor den Folgen derartiger Ereignisse schützen kann.

(c) Karte: Zeit Magazin