Bei Nachweis eines professionellen Business Continuity Management Programms sind immer mehr Versicherungen bereit ihre Prämien für eine Betriebsunterbrechungsver­sicherung spürbar zu senken, da ein funktionierendes BCM-Programm ihre Schadensrisiken reduziert. Darüber hinaus können auch mit Banken im Rahmen eines Ratings nach Basel II bessere Bewertungen erzielt und damit Finanzierungs­kosten gesenkt werden.

Nicht zu unterschätzen sind die Produktivitätsgewinne und Kostenvorteile die man alleine dadurch entdeckt, dass man eine Reihe von Aufgabenstellungen aus einer bisher weitgehend unbekannten Sicht neu betrachtet und alternativ gestaltet. Die hier gewonnenen Erkenntnisse können oft unmittelbar im Normalbetrieb angewendet werden und diesen effizienter gestalten.